Sie sind hier: Archiv > Zeitschriften-Archiv > 2010 > Heft 4
DeutschEnglishFrancais
24.11.2017 : 19:32 : +0100

Archiv

Pflege und Psychotherapie (Heft herausgegeben von Susanne Zank)

Titelbild Heft 4, 2010

Peter BäurleJohannes KippMeinolf PetersAstrid Riehl-Emde, Angelika TrillingHenning Wormstall (Hrsg.)

7. Jahrgang, Nr. 28, 2010, Heft 4

ISBN-13: 16132637 ISBN-10: 1613-2637
Bestell-Nr.: 8018

Editorial
Susanne Zank: Herausforderung Pflege (Text)

Übersichten
Susanne Zank: Belastung und Entlastung von pflegenden Angehörigen (Abstract)
Katrin Claßen, Frank Oswald und Hans-Werner Wahl: Pflege alter Menschen und neue Technologien. Konzeptionelle Grundlagen und empirische Befunde (Abstract) (vollständiges Literaturverzeichnis)

Falldarstellungen

Ingrid S. Heimbach: Der Fall Taylor. Innenperspektive eines Demenzpatienten (Abstract)
Petra Dykierek: Psychotherapie mit multimorbiden Patienten (Abstract)
Claudia Schacke: Psychologische Barrieren der Inanspruchnahme von Unterstützungsangeboten bei pflegenden Angehörigen. Ein Fallbeispiel (Abstract)
Denise Schinköthe und Gabriele Wilz: Telefonische verhaltenstherapeutische Interventionen für pflegende Angehörige Demenzkranker. Eine Falldarstellung (Abstract)
Margareta Halek und Sabine Bartholomeyczik: Umgang mit herausforderndem Verhalten in der professionellen Pflege. IdA als Instrument zu Klärung der Gründe (Abstract)

Empirische Forschung

Ilga Opferbeck, Claudia Schacke und Susanne Zank: Zum Befinden pflegender Angehöriger nach dem Tod des Gepflegten (Abstract)

Freier Artikel

Margret Hahne: Chancen zu einem Neubeginn durch eine multimodale Therapie in einer psychosomatischen Klinik aus der Sicht einer älteren Patientin

Eine Institution stellt sich vor

Christa Matter: Die Arbeit der Alzheimer-Gesellschaften in Deutschland (Text)

Buchbesprechungen

Angelika Trilling: Muthesius M, Sonntag J, Warme B, Falk M (2010) Musik - Demenz - Begegnung. Musiktherapie für Menschen mit Demenz (Link)
Johannes Kipp: Boudewijn Chabot und Christian Walter (2010) Auswege am Lebensende. Selbstbestimmtes Sterben durch freiwilligen Verzicht auf Essen und Trinken (Link)

Zum Titelbild

Angelika Trilling: Karl Oskar Blase: Wollten wir nicht Bilder machen? Künstlertagebuch eines langen Abschieds