Sie sind hier: Archiv > Zeitschriften-Archiv > 2013 > Heft 3
DeutschEnglishFrancais
26.9.2017 : 4:06 : +0200

Archiv

Heimat, Sehnsucht, heile Welt (Heft herausgegeben von Bertram von der Stein und Eike Hinze)

Titelbild Heft 3, 2013

Simon Forstmeier; Johannes KippMeinolf PetersAstrid Riehl-Emde, Bertram von der Stein; Angelika TrillingHenning Wormstall (Hrsg.)

10. Jahrgang, Nr. 39, 2013, Heft 3

ISBN-13: 16132637 ISBN-10: 1613-2637
Bestell-Nr.: 8091

Editorial
Eike Hinze: Die alte Heimat - Alter - Heimat (Text)

Übersichten
Manfred G. Schmidt: Die Heimat und ihre Paradoxien. Philosophisch-psychoanalytische Spurensuche (Abstract)
Meinolf Peters: Alter und Identität in Zeiten der Postmoderne (Abstract)

Heimatlosigkeit und Heimat

Barbara Stambolis: »Ich weiß, ich werde alles wiedersehen. Und es wird alles ganz verwandelt sein...« Heimatlosigkeit und Heimatsehnsucht aus zeitgeschichtlicher Perspektive (Abstract)
Bertram von der Stein: »Die schöne Heimat« Über das ambivalente Verhältnis der Deutschen zu eigenen Architekturtraditionen, Denkmalpflege und Wiederaufbau (Abstract)
Klaus Müller: Heimat im Film. Eine Untersuchung zu Heimatfilmen der Nachkriegszeit, im Vergleich zur Trilogie »Heimat« von E. Reitz (Abstract)
Peter Giesers und Christioph Tangen Petraitis: »Heimat« am Obersalzberg - Die Sehnsucht nach Versöhnung mit dem geliebten Täter-Vater am Beispiel der Vater-Sohn-Beziehung von Veit und Thomas Harlan (Abstract)
Reinhard Lindner: Heimatliche Gegenübertragung in der Psychotherapie mit Älteren (Abstract)
Bertram von der Stein und Johannes Kipp: »Heimat, Sehnsucht, heile Welt?« Nachlese vom 24. Symposium »Psychoanalyse und Altern« (Text)

Eine Institution stellt sich vor

Ruth Schulhof-Walter: Ein Heim im Alter - das Elternheim (Text)

Buch- und DVD-Besprechungen

Henning Wormstall: Caroline Osborn, Pam Schweitzer und Angelika Trilling (2013) Erinnern. Eine Anleitung zur Biographiearbeit mit älteren Menschen
Johannes Kipp:
Hans-Werner Wahl, Clemens Tesch-Römer, Jochen Ziegelmann (Hg) (2012) Angewandte Gerontologie.
Monika Müller und David Pfister (Hg) (2012) Wie viel Tod verträgt das Team?
Demenz Support Stuttgart (Hg) (2012) Gemeinsam bewegen wir uns lieber als allein. Sport und Demenz. DVD.
Demenz Support Stuttgart und Bürgerinstitut Frankfurt (Hg) (2012) Wir wollen mitreden. Menschen mit Demenz treten aus dem Schatten. DVD

Nachruf

Dipl. Psych. Peter Giesers