Sie sind hier: Archiv > Zeitschriften-Archiv > 2015 > Heft 2
DeutschEnglishFrancais
21.7.2017 : 0:36 : +0200

Archiv

Affekte (herausgegeben von Simon Forstmeier)

Titelbild Heft 2/2015

Simon Forstmeier; Eva-Marie Kessler; Reinhard LindnerMeinolf PetersAstrid Riehl-Emde, Bertram von der Stein; Angelika Trilling (Hg.)

12. Jahrgang, Nr. 46, 2015, Heft 2

ISBN-13: 16132637 ISBN-10: 1613-2637
Bestell-Nr.: 8151

Editorial
Simon Forstmeier: Emotionen und Emotionsregulation in der Alterspsychotherapie (Text)

Übersichten
Christina Röcke und Annette Brose: Affektives Wohlbefinden und Affektregulation im Erwachsenenalter. Von Stabilität, Variabilität und deren Zusammenspiel (Abstract)
Susanne Döll-Hentschker: Die Rolle von Emotionen und Emotionsregulierung in der Psychoanalyse (Abstract)
Meinolf Peters: Affektregulation als Thema in der psychodynamischen Psychotherapie Älterer (Abstract)

Fallbezogene Darstellungen

Regula Bockstaller: »Er ist noch da und doch schon weg!« Zum Umgang mit emotionaler Ambivalenz bei uneindeutigem Verlust (Abstract)
Andreas Maercker und Esther Baier-Kreuzer: Scham im Alter. Phänomenologie, Ursachen und Konsequenzen (Abstract)
Annika A. Martin, Marianne Steiner und Mathias Allemand: Eine Gruppenintervention für ältere Menschen zur Bewältigung von Kränkungen (Abstract)
Peter Elfner: »Dann hören Sie endlich auf, über den Scheißdreck zu sprechen!« Die therapeutische Beziehung und die Arbeit mit Emotionen innerhalb der Gesprächspsychotherapie (Abstract)

Eine Institution stellt sich vor

Anton-Rupert Laireiter, Urs Baumann, Randolf Messer und Claudia Thiele-Sauer: Psychotherapie im Seniorenwohnheim. Ein Angebot der Universität Salzburg und der Stadt Salzburg (Text)

Besprechungen

Sandra Oppikofer: Schulungsfilm und Training zur Interpretation von Emotionen bei Menschen mit Demenz - Ein Angebot des Zentrums für Gerontologie der Universität Zürich (Kontakt)
Meinolf Peters: Eberhard Rathgeb (2014) Das Paradiesghetto (Link)

Zum Titelbild

Angelika Trilling: »Yesterday« - ein Tanzstück über heute morgen, gestern... und die Herausforderung, mit der Diagnose »Demenz« zu leben

Themenausblick