Sie sind hier: Archiv > Zeitschriften-Archiv > 2018 > Heft 1
DeutschEnglishFrancais
20.5.2018 : 16:33 : +0200

Archiv

Ältere Patienten in Psychosomatischen Kliniken

15. Jahrgang 2018, Heft 1, Grundlagen

Meinolf Peters:

Ältere Patienten in Psychosomatischen Kliniken (Abstract)

Grundlagen, Entwicklung, Perspektiven

Die Behandlung älterer Patienten in Psychosomatischen Kliniken begann Anfang der 1990er Jahre. Die Behandlungszahlen sind bis heute nur allmählich angestiegen, dabei werden bevorzugt die »jungen Alten« behandelt, Hochaltrige hingegen nur selten stationär aufgenommen.
   Der hier gegebene Überblick über empirische Befunde und konzeptuelle Entwicklungen zeigt besondere Chancen dieses Behandlungsfeldes für Ältere, erkennt aber auch erhebliche – wenn auch behebbare – Defizite. Entsprechend schließt der Artikel mit der Empfehlung, dieses Versorgungsfeld weiterzuentwickeln.