Sie sind hier: Archiv > Zeitschriften-Archiv > 2008 > Heft 3
DeutschEnglishFrancais
16.10.2018 : 21:42 : +0200

Archiv

Trauern um demenziell erkrankte Menschen

5. Jahrgang 2008, Heft 3, Freie Arbeiten

Kirsten Aner:

Trauern um demenziell erkrankte Menschen (Abstract)

Ausgehend von der allgemeinen Notwendigkeit von Ritualen der Trauer wird die besondere Notwendigkeit solcher Rituale beim Tod hochgradig demenziell erkrankter Menschen begründet. Anhand eines Fallbeispiels wird ein Trauerritual vorgestellt, das angesichts des sozialen Todes vor dem biologischen nicht mehr auf das Auslösen von Trauerprozessen, sondern auf das Stiften von Erinnerung zielt.