Sie sind hier: Archiv > Zeitschriften-Archiv > 2012 > Heft 1
DeutschEnglishFrancais
19.11.2018 : 19:27 : +0100

Archiv

Männer altern anders

9. Jahrgang 2012, Heft 1, Übersicht

Eckart Hammer:

Männer altern anders (Abstract)

Der alte(rnde) Mann ist das weitgehend unbekannte Wesen der Gerontologie und der Männerforschung. Für viele Männer ist der Übergang in den Ruhestand ein kritisches Lebensereignis, das ihre Identität umfassend infrage stellt und für das nachberufliche Leben neue Fragen aufwirft: Wie tragfähig sind die sozialen Beziehungen? Was  ermittelt neuen Lebenssinn? Die bislang nur wenig thematisierte Pflege von Partnerinnen kann eine Möglichkeit sein, um dem Mann »seine Tagesdosis an Bedeutung für andere« zu vermitteln.